Ehemalige OvTG-Schülerin beim Bayerischen Raumfahrtgipfel

Auf dem Bayerischen Raumfahrtgipfel trifft sich das who is who der deutschen und internationalen Raumfahrt. Zusammen mit dem Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder sowie den beiden Astronauten Alexander Gerst und Matthias Maurer diskutierte in diesem Jahr auch die Landessiegerin bei Jugend Forscht und TUMKolleg Alumna Lena Kahle über die Zukunft der Raumfahrt.

Lena hatte Ihre Forschungsarbeit im Rahmen des TUMKollegs OvTG am Lehrstuhl für Raumfahrttechnik über Lebenserhaltungssysteme verfasst und beim Bundeswettbewerb Jugend Forscht sogar den Sonderpreis für Luft und Raumfahrt gewonnen. Mittlerweile studiert sie Informatik (natürlich an der TUM) und kann sich gut vorstellen, in Zukunft in die bemannte Raumfahrt und Klimaforschung einzusteigen. Für einen ersten „Schnupperkurs“ am Luft und Raumfahrtzentrum wurde Sie von Alexander Gerst bereits eingeladen.

Da kann man sich dem bayerischen Ministerpräsidenten und der Astronautin Samantha Cristoforetti nur anschließen: „Live long and prosper!“

Aufzeichnung der Veranstaltung: https://www.youtube.com/watch?v=t9v4_9YSgeI
Mediathek: https://www.bayern.de/buergerservice/mediathek/?fotoreihe=108827

 

Markus Stöckle