Besuch der Penzberger Moschee

Am 15. und 22.03.22 fuhren die 7. Jahrgangsstufen in die Moschee nach Penzberg. Frau Yerli hat uns sehr herzlich empfangen und uns sowohl den Islam als auch die Kultur und die Sprache des islamischen Raums nähergebracht.

Sehr verständlich und anschaulich erklärte sie uns verschiedene Rituale und stellte Gemeinsamkeiten und Unterschiede der unterschiedlichen Religionen dar.

Sie erzählte uns den Ablauf des Ramadans sowie Regeln, die man beachten muss/ sollte. Am Ende bekamen wir noch eine kleine Bibliothek gezeigt und Frau Yerli brachte uns ein paar „Wortfetzen“ arabisch bei.
Wir waren sehr positiv überrascht und fanden die Exkursion sehr lehrreich und lohnenswert.

 

Schüler:innen der 7. Jahrgangsstufe