Unterricht am Abend

…klingt erst einmal nicht so verlockend, war es aber in unserem Fall. Am 18. Oktober durfte die Klasse 5b freiwillig passend zu Themen des Natur und Technik Unterrichts, Geographie und des Plus Kurses Astronomie die Christian-Jutz-Volkssternwarte in Berg besuchen.

Keine Schülerin und kein Schüler ließ sich diese Exkursion entgehen. Um 19 Uhr ging es endlich los und wir hatten Glück mit dem Wetter. Der Nebel hat an diesem Abend auf sich warten lassen und so konnten wir unter anderem einen Fast-Vollmond, Jupiter und Saturn durchs Teleskop bewundern. Außerdem wurden uns von den fachkundigen Mitarbeitern der Sternwarte die Teleskope, Sternbilder und vieles andere erklärt. Um 20.30 Uhr endete „leider schon so früh“ der abendliche Unterricht.

Ein herzliches Dankeschön an alle anwesenden Mitarbeiter der Sternwarte, allen voran Herrn Schmid und Herrn Quelle, die uns diese einmalige Exkursion ermöglicht haben. Wir hatten einen sehr spannenden, informativen Abend und begeisterte Schüler:innen!


Christina Dürr und Thomas Frank

Bildmaterial: Jupiter, Saturn: Alexander Quelle, Mond: Michael Beisse, Spiegelteleskop: Christian-Jutz-Volkssternwarte