Spende vom Otto-von-Taube-Gymnasium an den Helferkreis Asyl in Gauting

Mit großer Freude konnten am 16.5.2017 Frau Carmen Schmitz vom Helferkreis Asyl in Gauting die Summe von 550 Euro überreicht werden.

Das Geld stammt aus dem Erlös der Essensstände vom „Tag der offenen Tür“: die achten Klassen haben wieder Crêpes, Waffeln und andere kulinarische Leckereien gefertigt, um die Besucher und die Schulfamilie des OvTGs zu versorgen.

Ins Direktorat zu Frau OStDin Sylke Wischnevsky kamen zur feierlichen Übergabe des Geldpaketes neben Frau Carmen Schmitz noch Frau Bufler, Frau Harthun und Frau Munzert vom Organisationsteam „Tag der offen Tür“ und stellvertretend für die achten Klassen Elena Cortes Grofic, Leonie Lenz, Ena Tomic, David Bufler, Roberto Salice und Valentin Schunke.

Frau Schmitz nahm die Spende freudig in Empfang und bedankte sich bei allen sehr herzlich für die Unterstützung des Helferkreises. Sie berichtete, dass die Situation für die Asylbewerber immer schwieriger wird und deshalb auch die Belastung für die ehrenamtlichen Helfer steigt. Wir danken Frau Schmitz und dem Helferkreis für ihr Engagement und ihre umsichtige Arbeit.

 

Svantje Munzert