Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Wir vom OvTG wollen eine Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage werden. Hierzu haben wir, die Initiativgruppe der SMV, in den vergangenen zwei Wochen in unserem ersten Schritt alle Schülerinnen und Schüler der Klassen fünf bis einschließlich zehn über das Projekt und die Thematik aufgeklärt.

Mit verschiedenen Unterrichtseinheiten für die jeweiligen Jahrgangsstufen konnten wir die Schülerinnen und Schüler gezielt ansprechen und erreichen. Es war ein großer Erfolg, da sich sehr viele Schülerinnen und Schüler mit Engagement beteiligt haben.

Unser nächster Schritt nach den Osterferien besteht darin, dass die Schülerinnen und Schüler in einer anonymen und geheimen Wahl abstimmen, ob unsere Schule dem größten Schulnetzwerk in Deutschland „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ beitritt. Wenn 70% unserer Schulmitglieder dafür stimmen, sich aktiv gegen Rassismus allgemeiner gegen Diskriminierung einzusetzen, kann der nächste Schritt eingeleitet werden.

Wir freuen uns darauf!

Eure SMV