Girls' und Boys' Day am 22.04.2021 – Wir machen mit!

Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen

Obwohl die Geschlechterrollen gegenwärtig flexibler werden, ist die Berufs- und Lebensplanung junger Menschen immer noch stark von traditionellen Rollenvorstellungen geprägt. Höchste Zeit also in alternative Berufe reinzuschnuppern. So können sich Mädchen zum Beispiel in naturwissenschaftlich-technischen Berufen umsehen und Jungen erhalten einen Einblick in soziale, erzieherische oder pflegerische Bereiche.

Interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 haben am 22.04.2021 die Möglichkeit Unternehmen und Institutionen zu besuchen. Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es neben den Angeboten vor Ort erstmalig auch digitale Angebote, die ortsunabhängig sind und online stattfinden. Firmen aus ganz Deutschland stellen ihre Angebote ein – wer früh und kontinuierlich nach einem geeigneten Platz sucht, hat eine größere Chance seinen Wunschbetrieb zu finden. Oder gibt es einen Betrieb in deiner Nähe, der noch nicht registriert ist? Dann nimm es selbst in die Hand und gehe auf deinen Wunschbetrieb zu!

Wie kann ich teilnehmen?

  1. Einwilligung der Eltern
  2. Anmeldung für eine Aktion über die Girls´ Day- bzw. Boys´ Day-Webseite
  3. Schulbefreiung über das Elternportal: Antrag auf Beurlaubung – Betreff: Girls' bzw. Boys' Day

Nähere Informationen zu den Angeboten sind im Internet unter www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de zu finden.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Weitere Informationen zum Girls' und Boys' Day am OvTG, Anträge und Vordrucke gibt es bei Frau Wedel (Julia.Wedel@ovtg.gauting.de)!

Pack´s an und mach mit!

Julia Wedel