Wählen erst ab 18?

- Jetzt nicht mehr! Denn wir, der Wahlkurs "Politik & Zeitgeschehen", organisieren zur bayerischen Landtagswahl am 14.10. die Juniorwahl.

Bei der Juniorwahl haben alle 10. Klässler die Möglichkeit ihre Stimme abzugeben. Das wird in der Woche vor dem Wahlsonntag passieren, im Wahllokal in der Kleinen Aula, mit vorheriger Wahlbenachrichtigung, echten Stimmzetteln, Wahlhelfern usw. Am Freitag, den 12.10., gegen 15 Uhr, wird dann der Wahlvorstand das Ergebnis feststellen.

Wenn ihr noch nicht wisst, wie das alles funktioniert, oder euch „Listen“ in diesem Zusammenhang nichts sagen, dann schaut doch mal in der Kleinen Aula vorbei. Dort hängen Erklärungen zu den Stimmzetteln, Wahlplakate und weitere Informationen aus. Darunter zum Beispiel auch Interviews aus den 10. Klassen, warum eure Mitschülerinnen und Mitschüler welche Partei wählen. Und bis zur Wahlwoche wird noch mehr hinzukommen.

Also, immer mal wieder vorbeischauen, und auch sonst: informiert euch. Denn ihr bestimmt mit!

Julia Geuther für den Wahlkurs "Politik & Zeitgeschehen"