Erfolgreiche Teilnahme am Informatik Biber

Insgesamt starteten dieses Jahr 341.241 Schülerinnen und Schüler von 1898 Schulen am bundesweiten Schülerwettbewerb Informatik-Biber.

So auch einige Klassen des Otto-von-Taube Gymnasiums in Gauting. Die Zuordnung der Ergebnisse zu den Preisstufen ist so gewählt, dass in jeder Altersgruppe etwa zwei Prozent aller Teilnehmenden einen 1. Preis, bis zu vier Prozent einen zweiten Preis, das obere Drittel des Teilnahmefeldes mindestens einen 3. Rang und das mittlere Drittel eine Anerkennung erreicht. Erfreulicherweise konnten unsere Schülerinnen und Schüler einige Preise abräumen. So schafften Johannes Münch (7e), Julian Schuler, Marie-Louise Neumann, Marietta Trautwein, Paula Hallmann und Sofia Beisse (alle 6b) einen 2. Preis und Matthias Kutz (7e), Enno von Nussbaum, Nicolas Schneefuß, Franziska Reschke, Marlene Maxima Buhl, Nicolai Koberling, Oskar Bollmann und Julian Besing (alle 6b) sogar einen 1. Preis.

Wir gratulieren allen GewinnerInnen und auch den zahlreichen TeilnehmerInnen, die einen 3. Rang oder eine Anerkennung erhalten haben!

Lisa Marek