Un giorno all’università

Am Freitag, den 13.10.2017, besuchten TeilnehmerInnen der Italienischkurse von Frau Weiß und Herrn Then (Q12 und Q11) einen Schnuppertag der facoltà di italianistica der LMU.

Nach einer einführenden Erläuterung der möglichen Bachelor-Studiengänge in Kombination mit Italienisch erhielten die SchülerInnen Gelegenheit, an ihrer ersten Vorlesung in Sprach- und Literaturwissenschaft teilzunehmen. Neben der grundlegenden Frage: Was ist und wozu dient Linguistik? standen vor allem der Autor Francesco Petrarca und seine Geliebte Laura im Mittelpunkt des Vortrags. Am Nachmittag rundeten die sprachpraktischen Kurse der italienischen Lektorinnen - Giudizi, pregiudizi, stereotipi sowie cosa fare con le parole – das Programm ab. Zum Abschluss erhielten unsere SchülerInnen eine visita guidata durch die LMU.