Einladung zum Bunten Abend

Seit 1983, 34 Jahren gibt es einen „Bunten Abend“ am Otto-von-Taube-Gymnasium. Bis 1997 als Endprodukt von bis zu 5-tägigen Projekttagen am Schuljahresende, entwickelte er sich ab 1998 zu einer Revue aus Akrobatik, Gesang, Tanz, Video und Theater, die monatelang trainiert wurde.

In diesem Jahr findet er in dieser Form zum zwanzigsten Mal statt. Junge Talente zeigen ein bezauberndes Bühnenpotenzial. Kommen Sie am Montag, 10.Juli und Dienstag, 11. Juli, jeweils von 19:30 zur Show.


Sie sehen unter anderem 6 Akrobatik-, 6 Tanznummern und eine Menge weitere Unterhaltungsnummern. Andererseits sollten Sie gerade in dieser Zeit so aktuelle Infos über das künftige Weltgeschehen nicht versäumen. In 7 Theaterszenen erfahren sie, was auf uns zukommt. Das Geschehen in Kurzfassung:

Spacetrip - Abenteuerreise in die Zukunft

Wir schreiben das Jahr 2049. Populistische Strömungen stellen die Errungenschaften der Aufklärung in Frage. Diskriminierung ist an der Tagesordnung. Acht junge Damen sehen deshalb ihre Zukunft nicht mehr auf der Erde. Sie entschließen sich, mit dem Raumschiff Orion auf fernen Planeten ihr Glück zu finden.
Bei einer Zwischenlandung auf einem verwüsteten Planeten nehmen sie nicht nur aus Mitleid drei mediterrane Jungs mit auf, die Ihnen bei aller gegenseitiger Sympathie noch gehörig auf die Nerven gehen werden.
Der nächste Planet (der Liebe) bietet den Reisenden zunächst eine paradiesische Atmosphäre, die sich jedoch schon bald als trügerisch erweist. So durchkreuzen sie weiter den Weltraum und landen auf dem Planeten der Krieger. Der wird seinem Ruf schon kurz nach der Landung der Raumfahrer gerecht. Nur knapp entkommen sie den lebensbedrohlichen Umständen. Auf dem vierten Planeten ihrer Reise durch das Universum widmen sich die Bewohner ganz dem Kosmos. Die Raumfahrer erinnern sich an kollektive Bewegungen auf der Erde mit vergleichbarer Ideologie. So geraten sie auch auf diesem Planeten in äußerst fragwürdige Situationen.
Die Raumfahrer ziehen aus ihren Erlebnissen auf erdfernen Planeten eine überraschende Konsequenz. Begleiten sie unser Team durch die Abenteuer im Universum.